Sicher und bequem Bezahlen
Von Reitern für Reiter

Filter

Filter
1-14 von 14 Ergebnissen
Sortieren nach:
Name A-Z

Pferdedecken-Sets: Maßgeschneiderter Schutz für jede Witterung und Bedürfnis

 

Herzlich willkommen in unserer exklusiven Kollektion von Pferdedecken-Sets, die mit Bedacht zusammengestellt wurden, um Deinem Pferd in jeder erdenklichen Wetterlage den optimalen Schutz zu bieten. Unsere Sets bestehen aus verschiedenen Kombinationen von Regendecken, Winterdecken, Unterdecken und Halsteilen, um den individuellen Bedürfnissen Deines Pferdes gerecht zu werden.

Winterdecke 250g mit Unterdecke 150g: Gemütliche Wärme für kalte Winter

Dieses Set bietet nicht nur Wärme, sondern auch Flexibilität. Die Winterdecke mit 250g Füllung sorgt für eine gemütliche Wärme, während die 150g Unterdecke eine zusätzliche Isolation bietet. Die Vorteile dieses Sets zeigen sich besonders in milden Wintertagen, wenn eine zu schwere Decke nicht notwendig ist. Geschorene Pferde profitieren von dieser Kombination, indem sie vor Kälte geschützt werden, ohne zu überhitzen.

Winterdecke 250g mit Unterdecke 300g: Maximale Wärme für eisige Tage

Für extrem kalte Wintertage ist die Kombination aus einer Winterdecke mit 250g Füllung und einer 300g Unterdecke die ideale Wahl. Diese Decken bieten nicht nur einen umfassenden Schutz vor Kälte, sondern sind auch strapazierfähig und langlebig. Die Vorteile dieser Kombination zeigen sich besonders bei geschorenen Pferden, die eine intensive Wärmeisolierung benötigen, um sich vor den eisigen Temperaturen zu schützen.

Winterdecke 250g mit Unterdecke 150g und 300g: Anpassbare Wärme für wechselhaftes Wetter

Die besondere Stärke dieses Sets liegt in seiner Anpassungsfähigkeit. Die Winterdecke mit 250g Füllung kann je nach Bedarf mit der 150g oder 300g Unterdecke kombiniert werden. Dadurch ist dieses Set ideal für wechselnde Wetterbedingungen geeignet. An milden Tagen bietet die leichte Unterdecke ausreichenden Schutz, während bei sinkenden Temperaturen die dickere Unterdecke hinzugefügt werden kann.

Winterdecke 450g mit Unterdecke 150g: Extremer Schutz für bitterkalte Tage

Für bitterkalte Tage, an denen die Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt liegen, ist dieses Set mit einer Winterdecke mit 450g Füllung und einer 150g Unterdecke die ultimative Wahl. Die extrem hohe Isolationskraft dieses Sets sorgt dafür, dass Dein geschorenes Pferd selbst in den kältesten Winternächten warm bleibt. Strapazierfähige Materialien gewährleisten dabei eine lang anhaltende Funktionalität.

Winterdecke 450g mit Unterdecke 300g: Kuschelige Wärme bei eisigen Temperaturen

Die Winterdecke mit 450g Füllung in Kombination mit einer 300g Unterdecke bietet eine kuschelige Wärme, die auch bei eisigen Temperaturen standhält. Geschorene Pferde profitieren von dieser hochisolierenden Kombination, die selbst bei klirrender Kälte ein behagliches Wohlbefinden gewährleistet. Die langlebige Verarbeitung dieser Decken sorgt zudem für eine langfristige Investition in das Wohlbefinden Deines Pferdes.

Winterdecke 450g mit Unterdecke 150g und 300g: Maximale Flexibilität für den Winter

Die Kombination aus einer Winterdecke mit 450g Füllung und den 150g oder 300g Unterdecken bietet maximale Flexibilität. Je nach Wetterentwicklung können Sie die Isolation individuell anpassen. Dadurch ist Dein Pferd für wechselnde Winterbedingungen bestens gerüstet. Diese Flexibilität macht dieses Set besonders praktisch und vielseitig.

Winterdecke 450g mit Halsteil 250g: Rundum-Wärme für Hals und Körper

Der empfindliche Halsbereich benötigt im Winter besondere Aufmerksamkeit. Dieses Set kombiniert eine Winterdecke mit 450g Füllung und einem Halsteil mit 250g, um eine umfassende Wärmeversorgung für den gesamten Körper Deines Pferdes sicherzustellen. Insbesondere geschorene Pferde werden von dieser zusätzlichen Schutzschicht profitieren. Die hochwertige Verarbeitung garantiert dabei nicht nur optimalen Schutz, sondern auch eine lange Lebensdauer.

Empfehlung: Bei geschorenen Pferden empfehlen wir den Einsatz der Pferdedecken-Sets ab Temperaturen von 10 Grad Celsius. Für nicht geschorene, alte und kranke Pferde sollten die Sets ab 5 Grad Celsius verwendet werden. Diese Richtwerte können je nach individueller Empfindlichkeit und Aktivitätsniveau des Pferdes variieren.